Eine weitere Woche voller Sicherheitsmeldungen, und ein paar davon werden in diesem Artikel zusammengefasst - viel Spaß damit. 😉

  • Hacker haben den TSA Master Key für Safe Skies-Schlösser veröffentlicht: heise.de.
  • Motorola will anders als andere Hersteller keine monatlichen Sicherheitsupdates für seine Android-Geräte veröffentlichen - stattdessen sollen Updates gebündelt werden: computerbase.de.
  • Die kostenlose Zertifizierungsstelle "Let's Encrypt" unterstützt seit dieser Woche IPv6: t3n.de.
  • Sicherheitsforscher haben eine Möglichkeit vorgestellt, über das Web-Proxy-Autodiscovery-Protokoll (WPAD) auf Klartext-URLs trotz HTTPS zuzugreifen: golem.de.
  • Diverse Modelle kabelloser Tastaturen verschiedener Hersteller übertragen Daten unverschlüsselt im Klartext: golem.de.
  • Sicherheitsforscher haben schwere Sicherheitslücken beim smarten Beleuchtungssystem "Osram Lightify" entdeckt: stadt-bremerhaven.de.
  • Der Google-Sicherheitsforscher Tavis Ormandy vom Project Zero hat eine Sicherheitslücke beim Passwort-Manager Lastpass entdeckt, die mittlerweile geschlossen wurde: stadt-bremerhaven.de & heise.de.
  • Nutzerberichten zufolge hat die Tastatur-App Swiftkey Wortvorschläge anderer Nutzer inklusive E-Mail-Adressen angezeigt: t3n.de.
  • Ein Sicherheitsforscher hat eine Sicherheitslücke bei der TLS-Zertifizierungsstelle Comodo entdeckt, über die Angreifer u.a. Zertifikate für fremde Domains ausstellen konnten: golem.de.

Deine Meinung zu diesem Artikel?