(zuletzt bearbeitet )

Gestern Abend hat Google offiziell eine erste Entwickler-Vorschau der nächsten Android-Version, "Android N", veröffentlicht: developer.android.com.

Unter developer.android.com findet man eine Anleitung, wie man die "Developer Preview 1" im offiziellen Android-Emulator sowie auf den Smartphone- bzw. Tablet-Modellen Nexus 6, Nexus 5X, Nexus 6P, Nexus Player, Nexus 9 und Pixel C testen kann. Alternativ hat androidpolice.com Direktlinks zu den Images zum manuellen Flashen veröffentlicht.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Zudem hat Google das "Android Beta"-Programms gestartet, über das Entwickler (und andere Nutzer) die "Android N"-Vorschau ohne viel Aufwand direkt auf ihr Gerät ausgeliefert bekommen können: google.com/android/beta. Die unterstützten Geräte sind hierbei dieselben.

Neu in Android N sind den bisherigen Angaben zufolge insbesondere folgende Punkte:

  • Unterstützung für die gleichzeitige Anzeige mehrerer Fenster ("multi-window support"): developer.android.com
  • Verbesserte Benachrichtigungen: developer.android.com
  • Ein erweiterter "Quick Settings"-Bereich inklusive API
  • Ein "Data Saver"-Modus zum Sparen von Internet-Volumen: developer.android.com
  • Unterstützung für gleichzeitige Auswahl mehrerer Sprachen, gedacht insbesondere für bilinguale Menschen ("Multi-Locale Support")
  • Neue API zum Aufzeichnen von Android TV-Inhalten ("Android TV recording")
  • Neue API zum Verwalten blockierter Telefonnummern für SMS-Nachrichten und Anrufe ("Number Blocking")
  • Neue API zum automatischen Ausführen ausgewählter Aktionen bei eingehenden Anrufen in Abhängigkeit der Telefonnummer ("Call Screening")
  • "Direct Boot"-Modus, sodass z.B. Wecker-Apps vor dem Entsperren des Gerätes nach einem unerwarteten Reboot einen Alarm auslösen können: developer.android.com
  • Ein verbesserter "Doze"-Modus zum Stromsparen
  • Unterstützung für Java 8

Den kompletten Überblick findet man unter developer.android.com, die Release Notes zur ersten Vorschau unter developer.android.com.

Quelle: android-developers.blogspot.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten