(zuletzt bearbeitet )

Gestern Abend hat Apple die jeweils vierte Beta-Version von OS X 10.11.4, iOS 9.3, watchOS 2.2 und tvOS 9.2 für Entwickler veröffentlicht.

Offizielle Changelogs gibt es wie üblich nicht, Entwickler haben jedoch bereits erste Änderungen erwähnt und werden es in den nächsten Tagen sicher weiterhin tun.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

So bringt iOS 9.3 Beta 4 z.B. ein geändertes Icon für die "Night Shift"-Funktion im Kontrollzentrum sowie ein neues Stern-Symbol neben Songs in der Musik-App: 9to5mac.com.

Außerdem ist auch in der vierten Beta-Version von iOS 9.3 die Funktionalität des Apple Pencil im Vergleich zu iOS 9.2 eingeschränkt, sodass man wohl von einer bewussten Entscheidung hierbei ausgehen muss: apfelpage.de.

Die tvOS 9.2 Beta 4 bringt eine aktualisierte Apple TV Remote-Firmware sowie einen - bislang noch inaktiven - "What's New?"-Bereich im System-Bildschirm: 9to5mac.com.

Übrigens: Parallel wurde auch die vierte Beta-Version von Xcode 7.3 veröffentlicht: developer.apple.com.

Quellen: developer.apple.comdeveloper.apple.comdeveloper.apple.com & developer.apple.com

Nachtrag 19:32 Uhr:

Die vierte Beta-Version von tvOS 9.2 verbessert eine bislang suboptimale Umsetzung des Zurückspulens über die Siri Remote. Vor dem Zurückspulen muss die Wiedergabe nun gestoppt werden: giga.de.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten