(zuletzt bearbeitet )

Hallo zu den ersten sieben Links im neuen Jahr 2016, die allerdings noch zur Kalenderwoche 53 von 2015 gehören. 😉

  1. Oculus VR hat den Verkaufsstart der VR-Brille Oculus Rift für Anfang 2016 erneut bestätigt: zdnet.de. Der VR-Controller Oculus Touch soll in der zweiten Jahreshälfte folgen: computerbase.de.
  2. Auch Yahoo will - genau wie Google, Twitter, Microsoft und co. - seine Nutzer bei "state-sponsored attacks" warnen: yahoo-security.tumblr.com & de.engadget.com.
  3. Die Sparkassen-App für das sog. pushTAN-Verfahren wurde wieder einmal gehackt: golem.de.
  4. Die elektronische Fahrkarte "VBB-Fahrcard" des Verkehrsverbunds Berlin-Brandenburg speichert Bewegungsprofile: golem.de.
  5. Twitter will verstärkt gegen Hass und Belästigungen auf seinem Dienst vorgehen: blog.twitter.com & heise.de.
  6. In den USA wurde eine Sammelklage von iPhone 4S-Nutzern eingereicht, da das Gerät mit iOS 9 absichtlich verlangsamt worden sein soll: apfelpage.de.
  7. Gegen Spotify wurde eine Sammelklage mit einer Forderung in Höhe von 150 Millionen US-Dollar eingereicht, da der Musikstreaming-Dienst für viele Titel keine Lizenzgebühren an die Rechteinhaber zahlen soll, da diese nicht bestimmt werden konnten: apfelpage.de.

Dieser Artikel gehört zur Serie "Die Sieben". Jeden Sonntag wird in dieser eine Liste von sieben Links, die empfehlenswert sind, es aber nicht in eigene Artikel geschafft haben, veröffentlicht.
Wenn du keinen dieser Artikel verpassen willst, kannst du gerne den RSS-Feed zur Serie abonnieren.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten