(zuletzt bearbeitet )

Wie Netflix am gestrigen Donnerstag mitgeteilt hat, unterstützt der HTML5-Video-Player des Dienstes ab sofort Nutzer mit Firefox unter Windows: techblog.netflix.com.

Im Laufe dieser Woche soll er an alle Nutzer verteilt werden. Eine Unterstützung für Firefox unter Mac OS X soll nächstes Jahr folgen.

Basis der Unterstützung ist, dass Firefox seit Version 43 das "Adobe Primetime Content Decryption Module" (CDM) enthält: blogs.adobe.com & blog.mozilla.org.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten