Am gestrigen Dienstag hat Mozilla Version 43 seines Browsers Firefox veröffentlicht.

Wie angekündigt werden damit ab sofort unsignierte Add-Ons automatisch deaktiviert und können auch nicht ohne Weiteres installiert werden. Über den Eintrag xpinstall.signatures.required in about:config lässt sich der Zwang aktuell noch manuell ausschalten, spätestens mit Firefox 44 soll auch damit wohl Schluss sein.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Außerdem lassen sich die "Tracking Protection" für den privaten Modus ab sofort vom Nutzer genauer einstellen und die Suchvorschläge des Suchfeldes auch für das Adressfeld aktivieren.

Weiterhin stehen erstmals für Nutzer mit Windows 7 oder neuer 64 Bit-Varianten von Firefox zum Download unter mozilla.org bereit: blog.mozilla.org.

Details zur erweiterten Tracking Protection gibt's unter blog.mozilla.org, den kompletten Changelog findet man unter mozilla.org.

via golem.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten