(zuletzt bearbeitet )

Die Zeitumstellung gut überstanden? Dann viel Spaß mit den heutigen sieben (und ein paar mehr) Links. :-)

  1. Durch einen bislang noch nicht geklärten Fehler hat Apples iCloud beim Synchronisieren zwei Namensvetter verwechselt: golem.de.
  2. Google hat eine experimentelle iOS-App namens "Photowall" veröffentlicht, mit der Foto-Collagen über Chromecast erstellt werden können: chrome.blogspot.de & appspezis.de.
  3. Sony Music Deutschland wird weiterhin Videos mit seiner Musik auf YouTube sperren: golem.de
  4. Facebook hat seine auf PHP basierende Programmiersprache Hack offiziell als Open-Source veröffentlicht: golem.de.
  5. Google hat für seine Datenbrille Google Glass eine Zusammenarbeit mit dem Hersteller der Brillen-Luxusmarken Oakley und Ray Ban, Luxottica, angekündigt: t3n.de.
  6. Gleich ein paar Updates für Google-Dienste: In Google Präsentationen und Google Zeichnungen können Bilder bearbeitet wurden (googledrive.blogspot.de), die Websuche kann Geometrieaufgaben lösen (googlewatchblog.de), und das Werbung-Tab von Gmail hat ein neues Design erhalten (gmailblog.blogspot.de).
  7. Microsoft und das kalifornische Computer History Museum haben die Quelltexte von "MS-DOS 2.0" und "Word for Windows 1.1a" veröffentlicht: heise.de.

Google AdSense (Werbung)

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers können wir an dieser Stelle leider keine Werbung anzeigen. Als Blogger benötigen wir diese jedoch, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du uns ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Wir würden uns jedenfalls sehr darüber freuen! :-)

Dieser Artikel gehört zur Serie "Die Sieben". Jeden Sonntag wird in dieser eine Liste von sieben Links, die empfehlenswert sind, es aber nicht in eigene Artikel geschafft haben, veröffentlicht.
Wenn du keinen dieser Artikel verpassen willst, kannst du gerne den RSS-Feed zur Serie abonnieren.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Tipps:

  • Du kannst die üblichen HTML-Tags verwenden.
  • Wandle Sonderzeichen wie <, > und & bitte in HTML-Entities (&lt;, &gt; und &amp;) um, wenn du z.B. Quellcode einfügen möchtest.

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.




Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten