Archiv für das Schlagwort "PHP"

107 Beiträge (RSS-Feed)

Um die Ladezeit und Datenmenge einer Website zu optimieren, sollte man - so insbesondere auch die Empfehlung von Google - deren HTML-Inhalt z.B. mittels GZIP komprimieren. Auf Apache-Servern mit PHP gibt es hierfür zwei Möglichkeiten: Zum einen kann man über das Modul mod_deflate geeignete Regeln in der .htaccess-Datei definieren, zum anderen kann über die PHP-Erweiterung ... weiterlesen

Wer seine Website bei einem Webhosting-Anbieter betreiben lässt und zudem MySQL-Datenbanken einsetzt, der kann häufig ein vom Provider bereitgestelltes Tool wie phpMyAdmin zum Verwalten dieser Datenbanken verwenden. Startet man dort einmal ein Query, dessen Ausführung sehr lange dauert, so kann es passieren, dass die komplette Website, die auf die betroffene MySQL-Tabelle zugreift, nicht mehr lädt. ... weiterlesen

Kurz notiert

Gestern wurden die PHP-Versionen 7.3.6, 7.2.19 und 7.1.30 veröffentlicht. Die Updates korrigieren mehrere Sicherheitslücken, PHP 7.3.6 und 7.2.19 zudem weitere allgemeine Fehler.

Übrigens: Während PHP 7.2 und der neuste Strang PHP 7.3 noch aktiv unterstützt werden, erhält PHP 7.1 seit Ende 2018 nur noch Sicherheitsupdates, und das auch nur noch bis Endes dieses Jahres: php.net.

Am Dienstagabend wurde WordPress 5.2 mit einer Vielzahl an Neuerungen veröffentlicht: wordpress.org & wordpress.org. Zum einen erweitert es die mit WordPress 5.1 eingebaute "Site Health Check"-Funktion um einen neuen Menüpunkt "Website-Zustand" unter "Werkzeuge", in dem Nutzer von WordPress selbst Informationen zum Zustand ihrer Website und möglichen Optimierungen sowie von WordPress und Plugin-Entwicklern, die die Neuerung ... weiterlesen

Kurz notiert

Diese Woche wurden die PHP-Versionen 7.3.5, 7.2.18 und 7.1.29 veröffentlicht. Die Updates korrigieren mehrere Sicherheitslücken, PHP 7.3.5 und 7.2.18 zudem weitere allgemeine Fehler. Übrigens: Während PHP 7.2 und der neuste Strang PHP 7.3 noch aktiv unterstützt werden, erhält PHP 7.1 seit Ende 2018 nur noch Sicherheitsupdates, und das auch nur noch bis Endes dieses Jahres: ... weiterlesen