(zuletzt bearbeitet )

Seit gestern Abend wird diskutiert: Sperrt Google absichtlich Windows Phone-Nutzer von der mobilen Version von Google Maps aus?

Rufen diese nämlich aktuell maps.google.com auf, so werden sie automatisch auf die Startseite der mobile Suche von Google weitergeleitet (vgl. auch youtu.be).

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Einem Statement von Google zufolge sei das kein Wunder: Die mobile Version von Maps sei für WebKit-Browser optimiert - und der Internet Explorer sei eben keiner.

Microsoft antwortete Google darauf, dass der IE unter Windows 8 auf der gleichen Rendering-Engine basiere wie der unter Windows Phone. (Trotzdem ist der IE kein WebKit-Browser, aber gut ...).

Auf die Frage, ob Windows Phone-Nutzer denn bisher die mobile Version von Maps nutzen konnten, konnte ich keine wirklich zufriedenstellende Antwort finden. Würde mich über entsprechende Kommentare freuen. 😉

Von einem Nokia Lumia 920 aus kann man nämlich scheinbar die mobile Version von Maps unter maps.google.co.uk weiterhin nutzen. Vielleicht ein Bug? 😛

Die ganze Diskussion wirkt auf jeden Fall ein wenig komisch ... - vielleicht ist ja auch nur die Weiterleitung neu? 😁

Quellen: stadt-bremerhaven.de & gizmodo.com

Update vom 6. Januar: Google: Windows Phone-Nutzer können bald wieder Google Maps nutzen.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten