Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Habe heute mehrfach gelesen (u.a. auf visuellegedanken.de und bei https://twitter.com/iWebaholic/status/207841340204126209 (entfernt)), dass Facebook WebKit-Browser wie Google Chrome oder auch Safari von Apple nicht mehr unterstützen würde.

Als Grundlage hierfür wird facebook.com/unsupportedbrowser genannt, speziell der dortige Text:

You’re using a web browser we don’t support.

Diese Aussage scheint aber wohl eher statisch als dynamisch zu sein - denn auch im unterstützen Firefox von Mozilla wird dieser Text angezeigt.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Die Auflistung der unterstützen Browser unter facebook.com lässt vielmehr vermuten, dass auf der zuerst genannten Seite lediglich die Icons für die WebKit-Browser nicht eingebunden wurden - bspw., weil Facebook dafür keine Erlaubnis erhalten hat. 😉

Alles Vermutungen, aber in meinen Augen wahrscheinlicher, als dass Facebook vor allem Chrome hängen lässt. 😛

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten