Archiv für das Schlagwort "illegal" (RSS)

(zuletzt bearbeitet )

Die vergangene Woche war deutlich gekennzeichnet von Sicherheitslücken: "Stagefright" in Android, kritische Lücke in Firefox 39 und mehrere Schwachstellen in WordPress. Was sonst noch los war, erfahrt ihr wie gewohnt in diesen sieben Links. 🙂 Amazon bietet seine digitale Assistentin "Alexa" externen Entwicklern als "Developer Preview" über den "Alexa Voice Service" (AVS) an: computerbase.de. Ein Hacker hat ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Es ist einmal mehr Zeit für ... viele Links! 🙂 Diese Woche verspricht stressig für mich zu werden, da möchte ich meinen RSS-Reader präventiv aufräumen und euch gleichzeitig mit empfehlenswerten Links versorgen. 😉 Los geht's - viel Spaß! 😁 Facebook hat zu seiner neuen "Graph Search" einen Artikel zum Thema Datenschutz geschrieben: newsroom.fb.com. Euer Quellcode sieht ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Es sorgte Anfang dieser Woche für enorme Kritik, als in den Medien berichtet wurde, dass Telefónica - die Firma hinter o2 - plane, Bewegungsdaten ihrer Kunden mit weiteren Daten zu kombinieren und diese anonymisiert zu verkaufen. Als Projekt "Smart Steps" sollten Daten zum Standort eines Kunden mit u.a. seinem Alter und Geschlecht verknüpft werden. Datenschützer, ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Immer wieder löscht Google einzelne oder auch mehrere URLs aus seinem Index, weil auf den entsprechenden, verlinkten Websites urheberrechtlich geschütztes Material zu finden ist. Meistens stellen die Rechteinhaber selbst, bspw. große Unternehmen wie Microsoft, einen entsprechenden Antrag bei Google. Dank des Google Transparency Report kann man diese Anfrage einsehen. Schaut man sich - wie Chilling Effects es getan hat ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Gestern Abend habe ich als Reaktion auf meinen Artikel über die neuen Bemühungen von YouTube, Proxy-Erweiterungen auszusperren, eine E-Mail erhalten. Absender war der Entwickler der Erweiterung "Viewtubes", die - wie er mir versicherte - trotz dieser Umstellung von YouTube noch bzw. wieder funktioniere. Anlass genug, diese ebenfalls einmal kurz in einem Artikel zu erwähnen und ... weiterlesen