Am Dienstag hat Mozilla Version 94 des Browsers Firefox veröffentlicht. Das Update schließt zum einen - genau wie Firefox ESR 91.3 - mehrere Sicherheitslücken: mozilla.org. Zum anderen bringt es diverse Neuerungen und Änderungen, unter anderem folgende:

  • "Colorways" bringt sechs zeitlich limitiert verfügbare Themes
  • Der Energiesparmodus von macOS für die Videowiedergabe im Vollbildmodus wird auf Websites wie YouTube und Twitch unterstützt
  • Die Sonderseite about:unloads ermöglicht das manuelle Freigeben von Systemressourcen durch "Entladen" von Tabs
  • Updates für Firefox werden unter Windows nun im Hintergrund geladen und installiert
  • Die Funktion "Site Isolation" soll Nutzer gegen Seitenkanalattacken schützen
  • Unterstützung für die neuen "Snap Layouts"-Menüs von Windows 11

Eine vollständige Übersicht über das Update findet man unter mozilla.org und developer.mozilla.org.

Übrigens: Am Donnerstag wurde bereits Firefox 94.0.1 veröffentlicht, und damit ein Problem bei der Wiedergabe von Videos im Vollbildmodus unter macOS 10.12 "Sierra" behoben: mozilla.org.

Deine Meinung zu diesem Artikel?