Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂

  1. Die südkoreanische Boyband "BTS" hat den Rekord der meisten Klicks auf YouTube innerhalb der ersten 24 Stunden nach Veröffentlichung eines Videos mit ihrem Video zum Song "Idol" mit 45 Millionen Klicks geknackt: heise.de.
  2. Oracle hat Änderungen am Releasezyklus und dem Supportmodell für Java angekündigt: heise.de.
  3. Instagram unterstützt nun (nach und nach) Drittanbieter-Apps für die Zwei-Faktor-Authentifizierung: instagram-press.com.
  4. Facebook hat seine Video-Plattform "Watch" weltweit gestartet: heise.de.
  5. Die Firmware-Version 7.8 für das WLAN-Gerät "AirPort Express" von Apple bringt - trotz Einstellung des Verkaufs des Gerätes - eine Unterstützung für AirPlay 2: support.apple.com & heise.de.
  6. Ab dem 3. Oktober müssen alle neuen Apps sowie Apps mit eingeplanten App-Updates im App Store von Apple mit einer Datenschutzerklärung ausgestattet sein: heise.de.
  7. Google hat ein größeres Update für Wear OS angekündigt: germany.googleblog.com. Gleichzeitig wird es aber dieses Jahr keine Pixel-Smartwatch von Google geben: mobiflip.de. Außerdem: Der Verkauf des Google Home Max ist für 399€ in Deutschland gestartet (germany.googleblog.com), und der Google Assistant wird bilingual und unterstützt sogenannte "Abläufe" für regelmäßige Routinen (germany.googleblog.com).

Deine Meinung zu diesem Artikel?