Diese Woche sind es nur ein paar wenige Sicherheitsmeldungen, die ich kurz zusammenfassen möchte - gerade die erste könnte aber für viele Web-Entwickler interessant sein. 😉

  • Firefox 52 enthält eine Unterstützung für rel="noopener" für Links - dies wiederum ist eine Lösung gegen die Schwachstelle target="_blank", die vielen nicht bekannt ist: soeren-hentzschel.at.
  • Außerdem wird Firefox 52 auf TLS 1.3 setzen: heise.de.
  • Bereits seit einigen Monaten gibt es in Moskau rund um den Kreml immer wieder GPS-Probleme - möglicherweise aufgrund gezielter Störungen: de.engadget.com.
  • Im Netz kursieren aktuell etwa drei Milliarden Login-Daten: heise.de.
  • Sicherheitsforscher haben eine Angriffsmethode auf Windows namens "AtomBombing" vorgestellt, die die Windows-eigenen "Atom Tables" nutzt: heise.de.
  • Eine Sicherheitslücke bei PayPal ermöglichte das Umgehen der Sicherheitsfragen beim Einloggen: nakedsecurity.sophos.com.

Dieser Artikel enthält eine Liste mit vielen Links zu unterschiedlichen Themen, die hier nur kurz behandelt werden - bei weiterem Interesse einfach die Quellen-Websites besuchen oder über die Tags weitere Artikel zu den einzelnen Themen entdecken.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten