Fünf Sicherheitsmeldungen der vergangenen Tage haben es bislang nicht in eigene Artikel geschafft - daher gibt es in diesem einen kurzen Überblick. 🙂

  • Eine kritische Sicherheitslücke in den Datenverschlüsselungsprogrammen "Veracrypt" und "Truecrypt" ermöglicht es einem Angreifer, die Existenz eines sog. "Hidden-Volumes" zu beweisen - mit Veracrypt 1.18a wurde das Problem behoben: golem.de.
  • Sicherheitsforscher haben einen Angriff auf TLS- und VPN-Verbindungen, die auf alte Verschlüsselungsalgorithmen wie Triple-DES setzen, vorgestellt und "SWEET32" getauft: golem.de.
  • Version 1.1.0 von OpenSSL wurde veröffentlicht und bringt u.a. viele Änderungen an der API: golem.de.
  • Sony bietet seit dieser Woche Zwei-Faktor-Authentifizierung für die Konten seiner Nutzer an: computerbase.de.
  • Der Kryptotrojaner "Fantom" tarnt sich aktuell als kritisches Windows-Update: heise.de.

Dieser Artikel enthält eine Liste mit vielen Links zu unterschiedlichen Themen, die hier nur kurz behandelt werden - bei weiterem Interesse einfach die Quellen-Websites besuchen oder über die Tags weitere Artikel zu den einzelnen Themen entdecken.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten