Am Dienstag hat Mozilla Version 45 seines Browsers Firefox veröffentlicht.

Zum einen ist "Firefox Hello" darin nun nicht mehr als Videochat-, sondern als Kommunikationstool zum gemeinsamen Besuchen von Websites optional mit Text- oder Videochat gekennzeichnet: blog.mozilla.org.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Zum anderen werden ggf. über einen Firefox-Account synchronisierte Tabs bei Eingaben in der Adressleiste vorgeschlagen bzw. können alternativ über einen neuen Button aufgelistet werden: support.mozilla.org.

Weiterhin wurde wie angekündigt die Funktion der Tab-Gruppen entfernt. Auf Wunsch können Nutzer diese über Add-Ons zurückbringen: support.mozilla.org.

Außerdem wurden u.a. eine Möglichkeit zum Blockieren von .onion-URLs, eine Unterstützung für die Push API und eine Unterstützung für die Auslieferung einer "Content Security Policy" (CSP) via Meta-Tag für Websites integriert sowie diverse Sicherheitslücken geschlossen. Letztere wurden auch in Firefox ESR 38.7 behoben: mozilla.org & mozilla.org.

Den kompletten Changelog zu Firefox 45 inklusive behobener Sicherheitslücken findet man unter mozilla.org und mozilla.org.

Dieser Artikel beschäftigt sich u.a. mit dem Thema "Sicherheitslücke".
Sollte dich dieses Thema interessieren, so kannst du gerne die Sonderseite "Phishing, Malware & Spam", auf der stets über aktuelle Bedrohungen berichtet wird, besuchen und ggf. abonnieren.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten