(zuletzt bearbeitet )

Bereits im September hat Pebble angekündigt, dass die beiden älteren Smartwatches des Unternehmens, die Pebble Classic und die Pebble Steel, noch in diesem Jahr ein größeres Update und damit diverse Funktionen der Pebble Time erhalten werden.

Seit ein paar Tagen ist Dezember, und viele Tage verbleiben dieses Jahr nicht mehr - kein Wunder also, dass Pebble das Update nun für diesen Monat erneut angekündigt hat.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Als Firmware-Version 3.8 soll es demnächst veröffentlicht werden und insbesondere die Timeline-Funktion auf ältere Pebble-Modelle bringen. Android-Nutzer können bereits eine Beta-Version des Updates testen: https://plus.google.com/communities/103120914366664930867 (entfernt).

Quelle: blog.getpebble.com

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?