Posts mit Tag "Pebble"

Pebble hat diese Woche Version 4.4 seiner gleichnamigen Apps für Android und iOS veröffentlicht: play.google.com & itunes.apple.com. Mit den Updates bereitet das Unternehmen seine Smartwatches auf das Ende der Pebble-Cloud vor. Die Apps werden damit in Zukunft auch dann weiterhin zusammen mit Pebble-Smartwatches funktionieren, wenn die Cloud-Dienste des Unternehmens einmal nicht (mehr) verfügbar sind. Entwickler können zudem nun einstellen, ... weiterlesen

Nachdem es in den vergangenen Tagen bereits entsprechende Gerücht gab, hat Pebble gestern bestätigt, dass das Unternehmen von Fitbit gekauft wurde. Als Folge dessen wird die Marke Pebble sowie die Produktion und der Verkauf von Pebble-Smartwatches mit sofortiger Wirkung eingestellt. Bereits verkaufte Pebble-Smartwatches sollen erst einmal weiterhin funktionieren, für die Zukunft sei es jedoch möglich, ... weiterlesen

Einen schönen ersten Advent und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Die Deutsche Bahn soll kostenloses WLAN auch im Regionalverkehr planen: mobiflip.de. Eine erste Technical Preview von "VLC 360°", einer speziellen Variante des VLC media players für 360°-Bilder und -Videos, wurde diese Woche veröffentlicht: people.videolan.org & mobiflip.de. Die US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA fordert einen speziellen Auto-Modus für Smartphones: apfelpage.de. Version 4.3 der Pebble-Firmware ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Ein massiver DDoS-Angriff auf die Dienste des US-Unternehmens Dyn, das u.a. hinter DynDNS steckt, hat am Freitagabend dazu geführt, dass viele US-Dienste wie Amazon, Github, Twitter, PayPal, Netflix und Spotify nicht erreichbar waren: heise.de. Möglicherweise war ein Mirai-Botnetz aus Geräten wie Kameras und Druckern beteiligt: golem.de. Samsung ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Die Deutsche Bahn will in Kooperation mit Mobilfunkanbietern bis 2018 den Mobilfunkempfang in seinen ICEs verbessern: apfelpage.de. Passend: Vodafone experimentiert mit Mobilfunkantennen unterhalb von Gullydeckeln: golem.de. Die beiden neuen Pebble-Smartwatches "Pebble 2 + Heart Rate" und "Pebble 2 SE" lassen sich unter pebble.com seit dieser Woche ... weiterlesen

Pebble hat vergangene Woche Updates sowohl für seine Firmware als auch für die Apps für Android und iOS veröffentlicht: itunes.apple.com & play.google.com. Die Firmware-Version 4.1 gibt es nur für die Modelle Pebble Time, Pebble Time Steel, Pebble Time Round, Pebble 2 und Pebble Time 2. Sie beschleunigt insbesondere den Start der Smartwatches und bringt bessere Statistiken für Pebble Health. Für ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Mit der Ausweitung von Amazon Alexa auf Großbritannien und Deutschland wird das Wearable "Pebble Core" ab 2017 auch in diesen beiden Ländern verfügbar sein: blog.getpebble.com. Mit dem optionalen Windows-Update KB3184143 wird das Programm "GWX", mit dem Microsoft für den Umstieg auf Windows 10 geworben hat, ... weiterlesen

Pebble hat gestern Updates sowohl für seine Firmware als auch für die Apps für Android und iOS veröffentlicht: itunes.apple.com & play.google.com. Die Firmware-Version 4.0 gibt es nur für die Modelle Pebble Time, Pebble Time Steel, Pebble Time Round, Pebble 2 und Pebble Time 2. Sie bringt insbesondere Überarbeitungen in den Bereichen Pebble Health, Timeline und dem Interface im Allgemeinen. Für die ... weiterlesen

Pebble hat am Mittwoch Updates sowohl für seine Firmware als auch für die Apps für Android und iOS veröffentlicht: itunes.apple.com & play.google.com. Die Firmware-Version 3.14 gibt es nur für Modelle der Time-Serie - dort werden die Genauigkeit und Leistung von Pebble Health verbessert und Fehler korrigiert. Für die älteren Pebble-Modelle gibt es mit Version 3.12.2 der Firmware Verbesserungen beim Umgang mit ... weiterlesen

Seite: 12345


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten