(zuletzt bearbeitet )

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂

  1. Das EU-Parlament hat diese Woche beschlossen, dass die Roaming-Gebühren in der EU nächstes Jahr gesenkt und zum 16. Juni 2017 abgeschafft werden sollen: mobiflip.de.
  2. Im Rahmen des "2G Tuesday" können Facebook-Mitarbeiter die Facebook-App mit gedrosselter Internetgeschwindigkeit testen, um ein Gefühl für die Nutzung in Gebieten mit schlechter Netzabdeckung und Internetgeschwindigkeit zu erhalten: golem.de.
  3. Die neue Instagram-App "Boomerang" enthält zumindest in der iOS-Version ein verstecktes Menü für mehr Einstellungen: stadt-bremerhaven.de.
  4. Twitch möchte mit seinem neuen Bereich "Twitch Creative" zukünftig neben Spielen auch weitere Kunst aller Art als Livestreams anbieten - zum Start gab bzw. gibt es neun Tage lang "The Joy of Painting" mit Bob Ross zu sehen: blog.twitch.tv & de.engadget.com.
  5. Forschern der University of New Haven zufolge sammelt WhatsApp viele Meta-Daten seiner Nutzer, u.a. Telefonnummern, Zeitpunkt und Dauer bei Telefonaten: zdnet.de.
  6. Daten von 13 Millionen Nutzern des Web-Hosters "000webhost" wurden einem Sicherheitsforscher zugespielt - mit E-Mail-Adressen und Passwörtern im Klartext: heise.de.
  7. Die zwei WLAN-Router "CBN CH6640E0" und "Hitron CVE-30360", die Vodafone (bzw. Kabel Deutschland) bei seinen Kunden einsetzt, sind über kritische Sicherheitslücken via WPS angreifbar: heise.de.

Deine Meinung zu diesem Artikel?