(zuletzt bearbeitet )

Gerade einmal eine Woche nach Build 10549 hat Microsoft gestern Abend einen neuen veröffentlicht. Dieser muss ebenfalls noch von Windows Phone 8.1 aus installiert werden, bringt dafür jedoch auch viele Neuerungen.

Cortana kann sich so mit einem Windows 10-PC ab Build 10565 verbinden und bei verpassten Anrufen eine entsprechende Benachrichtigung auf diesem anzeigen. Sofern derselbe Microsoft-Account auf beiden System genutzt wird, können Windows 10-Nutzer zudem via Cortana SMS verschicken.

Außerdem wurden weitere Verbesserungen für Cortana sowie weitere Funktionen des Betriebssystems integriert. Details gibt's unter blogs.windows.com.

via computerbase.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?