Gestern Abend hat Microsoft Build 10549 seiner Vorschau-Version von Windows 10 Mobile veröffentlicht.

Dieser konzentriert sich vor allen Dingen auf Fehlerkorrekturen und kleinere Verbesserungen, enthält jedoch Berichten zufolge auch immer noch viele Fehler: golem.de.

Aufgrund eines Bugs ist so z.B. kein direktes Update vom vorherigen Build 10536 möglich. Weitere Infos zum neuen Build gibt's in der Quelle.

Quelle: blogs.windows.com

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?