(zuletzt bearbeitet )

Noch ein paar Google-News der vergangenen sieben Tage gefällig? Kein Problem. 😉

  • Die Sprachsuche von Google ermöglicht, vermutlich erst seit kurzem, das Wiederholen ("Respeak") einzelner Wörter: googlewatchblog.de.
  • Google hat ein "Bounty-Programm" für Android gestartet, über das Entdecker von Schwachstellen bezahlt werden sollen: golem.de & googleonlinesecurity.blogspot.de.
  • In der aktuellen Chromium-Version findet man ein neues Flag chrome://flags/#enable-add-to-shelf, über das man sich als Nutzer für häufig besuchte Websites die Installation deren Web-Apps vorschlagen lassen kann: googlewatchblog.de.
  • Seit Version 5.1.1 hat Android Wear Nutzerberichten zufolge Probleme mit zu hohem Akkuverbrauch, die Google bestätigt hat: productforums.google.com & stadt-bremerhaven.de.
  • Das von Google aufgekaufte Nest hat eine neue WLAN-Kamera, "Nest Cam", eine überarbeitete Version des Rauchmelders "Nest Protect" sowie ein Firmware-Update für das Thermostat "Nest Learning Thermostat" angekündigt: heise.de.
  • Inbox schlägt bei neuen E-Mails sofern sinnvoll und möglich dem Nutzer eine möglich Erinnerung an, die dieser ggf. hinzufügen kann: gmailblog.blogspot.de.
  • Die Dev-Version von Chrome OS enthält neue Gesten für die Touchscreen-Tastatur: stadt-bremerhaven.de.
  • "Google Tabellen" ("Google Sheets") hat gleich mehrere kleinere Neuerungen erhalten: googleappsupdates.blogspot.de.
  • Wie einem Entwickler aufgefallen ist, lädt Chromium standardmäßig eine Binärdatei für die Sprachsuche herunter, selbst wenn diese deaktiviert ist: golem.de.
  • Über Street View lässt sich nun auch der Berg bzw. Vulkan Ätna erkunden: google-latlong.blogspot.de.
  • Die Oberfläche der Google Cache-Funktion wurde überarbeitet: googlesystem.blogspot.de.
  • YouTube hat mit "YouTube Newswire" einen neuen Bereich für News gestartet: youtube-global.blogspot.de & zdnet.de.
  • Google will zukünftig ein Web-Formular anbieten, über das Betroffene von "revenge porn" diesen global aus den Suchergebnissen entfernen lassen können: googlepublicpolicy.blogspot.de & stadt-bremerhaven.de.
  • Die Android TV-Geräte von Sony sind seit dieser Woche auch in Deutschland erhältlich: twitter.com & mobiflip.de.

Dieser Artikel enthält eine Liste mit vielen Links zu unterschiedlichen Themen, die hier nur kurz behandelt werden - bei weiterem Interesse einfach die Quellen-Websites besuchen oder über die Tags weitere Artikel zu den einzelnen Themen entdecken.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten