(zuletzt bearbeitet )

TweetDeck-Nutzer aufgepasst! Der Client ist Berichten zufolge angreifbar.

Über Cross-Site-Scripting (XSS) kann eine Sicherheitslücke ausgenutzt und so im schlimmsten Fall Schadcode über Tweets verteilt werden.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Welche Varianten von TweetDeck genau betroffen sind, lässt sich bislang noch nicht mit Sicherheit sagen: Ich bspw. scheine unter Mac OS X mit der neusten Version 3.7.1 der TweetDeck-Anwendung nicht betroffen zu sein.

Bis es weitere Informationen und einen Fix für die Lücke gibt, solltet ihr sicherheitshalber auf TweetDeck verzichten und einen alternativen Client bzw. die Twitter-Website nutzen. Auch TweetDeck den Zugriff auf den eigenen Twitter-Account zu verbieten, kann für Nutzer sinnvoll sein: twitter.com.

via twitter.comstadt-bremerhaven.de

Update:

So schnell kann's gehen. TweetDeck hat den Fehler behoben, Nutzer müssen sich lediglich neu einloggen: twitter.com.

Update (2):

Und zu früh gefreut. Aufgrund der Sicherheitsprobleme habe man den Dienst vorerst offline genommen, so TweetDeck: twitter.com.

Update (3):

Jetzt aber: TweetDeck kann wieder genutzt werden: twitter.com.

Dieser Artikel beschäftigt sich u.a. mit dem Thema "Sicherheitslücke".
Sollte dich dieses Thema interessieren, so kannst du gerne die Sonderseite "Phishing, Malware & Spam", auf der stets über aktuelle Bedrohungen berichtet wird, besuchen und ggf. abonnieren.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten