Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Am Montagabend hat Twitter ein Update für seine TweetDeck-Anwendung für Mac OS X veröffentlicht: itunes.apple.com.

Version 3.7.1 bringt zum einen eine Unterstützung der sog. "Emojis", zum anderen können geplante Tweets (Tweets, die zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft automatisch veröffentlicht werden sollen) nun Bilder enthalten.

Außerdem wurden diverse Bugs behoben und Verbesserungen umgesetzt. Das Update wird wie üblich über den Mac App Store verteilt.

Quelle: twitter.com

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten