Die vergangene Woche wird in die Geschichte eingehen als die Woche, in der die Spiele-App "Flappy Birds" von ihrem Entwickler aus den App-Stores entfernt wurde ... Nun ja, wohl eher nicht. 😁

Einige der folgenden sieben Links dagegen könnten tatsächlich Kandidaten für entsprechende Geschichtsrückblicke sein - viel Spaß.  😉

  1. Apples iCloud-Mail-Dienst schickt und empfängt E-Mails im Klartext: heise.de.
  2. Nokia wird wohl bald mit Genehmigung vom Mutter-Konzern Microsoft ein Android-Smartphone vorstellen: googlewatchblog.de. Währenddessen überlegt Microsoft, ob in Zukunft auf Windows Phone-Geräten auch Android-Apps laufen können sollen: webmasterpro.de.
  3. Links zu frei zugänglichen Zeitungsartikeln im Internet sind erlaubt, sagt der EuGH: heise.de.
  4. Wie heise.de berichtet überträgt die Android-App von Shazam heimlich u.a. den Standort seiner Nutzer an Werbekunden: heise.deNachtrag: Shazam hat die Weitergabe eingeräumt: heise.de.
  5. Samsung hat vergangene Woche einen Ausblick auf die Symbole der Android-Oberfläche des Galaxy S5 veröffentlicht: computerbase.de.
  6. Netgear-Router lassen sich aus dem Gästenetzwerk kapern: heise.de. Diverse Linksys-Router-Modelle sind von Wurm-Angriffen betroffen: heise.de.
  7. Berichten zufolge will Google Hersteller über eine neue Richtlinie in Zukunft zur Nutzung aktueller Android-Versionen zwingen: googlewatchblog.de.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?