(zuletzt bearbeitet )

Wie angekündigt ist Windows 8.1 seit gestern online zum Download verfügbar. Ab heute soll es außerdem im Handel und vorinstalliert auf neuen Geräten erhältlich sein.

Über die neuen Funktionen haben wir im Vorfeld bereits ausführlich berichtet - alternativ gibt es seit gestern auch einen Überblick von Microsoft selbst in Videoform:


Quelle: YouTube

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Windows 8-Nutzer können sich das Update einfach über den Windows Store installieren, Windows 7-Nutzer können es über den Download/eine gekaufte DVD installieren, verlieren damit aber alle Programme, inkl. Microsoft Office.

Nutzer von Windows XP und Vista müssen ihr System komplett neu aufsetzen, falls sie auf Windows 8.1 umsteigen möchten.

Übrigens:

  • Die Facebook-App wurde bereits für Windows 8.1 optimiert und ist unter http://apps.microsoft.com/windows/de-de/app/facebook/add3d66a-358d-4fe2-be68-8a3f934e9ea1 microsoft.com erhältlich.
  • Der Support für Windows 8 wird im Oktober 2015 eingestellt werden.

Quellen: mobiflip.deblogs.microsoft.com & zdnet.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?