Posts mit Tag "W3C"

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 WhatsApp hat diese Woche die sog. "Live-Standort"-Funktion zum temporären Teilen des eigenen Standorts mit Freunden in Echtzeit gestartet: faq.whatsapp.com, faq.whatsapp.com, twitter.com & twitter.com. Amazon hat seine Auswahl an "Dash Buttons" in Deutschland erweitert: amazon-presse.de. Die Unternehmen Google, Microsoft, Mozilla und Samsung sowie das ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Einen schönen, hoffentlich sonnigen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Dateien in der Dropbox-App für Android lassen sich dank einer entsprechenden Integration nun direkt in der Android-App zum Acrobat Reader von Adobe bearbeiten: blogs.dropbox.com. Bislang war dies bereits auf Desktop-Systemen sowie unter iOS möglich.  Das World Wide Web Consortium (W3C) hat eine "Battery Status API", über die Websites ... weiterlesen

Der sog. "Do Not Track"-Header (DNT) wird im Internet Explorer zukünftig standardmäßig wieder deaktiviert sein. Microsoft begründet dies mit dem aktuellen Entwurf des W3C-Standards zu DNT: blogs.microsoft.com. Der Nutzer müsse demnach die freie Wahl haben, sich für "Do Not Track" zu entscheiden, d.h. die Option im Browser zu aktivieren. Hersteller dürften ihm diese Entscheidung nicht vorab abnehmen. Hintergrund ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Bereits seit einigen Jahren wurde an HTML5 gearbeitet, nun wurde es zum Standard, bzw. zur "Empfehlung" ("Recommendation") bzgl. HTML, erklärt: w3.org. Neu mit dieser Version von Hypertext Markup Language sind u.a. die Elemente audio und video, aber auch Änderungen an bisherigen wurden vorgenommen, z.B. neue Möglichkeiten für input-Felder, zulässige Eingabewerte zu definieren. Trotzdem müssen sowohl Web-Entwickler als ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Nur knapp neun Monate nach Teil 1 erscheint nun also Teil 2 der Serie "SEO- Ein Einstieg". 😁 Nachdem wir uns letztes Mal mit dem Was, Warum und ein wenig mit dem Wie beschäftigt haben, geht es heute mit weiteren sog. OnPage-Optimierungen weiter. Am Ende schauen wir uns außerdem noch ein wenig den Bereich der ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Einen hoffentlich nicht all zu verregneten Sonntag wünsche ich euch mit den folgenden sieben Links. 🙂  Mozilla hat seine Zusammenarbeit mit Foxconn bestätigt: Fünf Geräte, darunter ein Tablet, sollen mit Firefox OS so in Zukunft angeboten werden können: soeren-hentzschel.at. Das W3C hat einen Entwurf für HTML 5.1 veröffentlicht: heise.de. Microsoft will neben Windows 8.1 auch Windows RT ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Mozilla diskutiert aktuell, ob die Unterstützung des <blink>-Tags und/oder der CSS-Anweisung text-decoration: blink; aus der Gecko-Engine und damit auch aus Firefox entfernt werden soll: bugzilla.mozilla.org. Zurzeit unterstützt neben Gecko nur noch die Engine "Presto" von Opera die beiden Features - mit dem baldigen Wechsel von Opera zu WebKit wäre Mozilla endgültig alleine: en.wikipedia.org. Besonders das <blink>-Tag gilt ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Morgen ist Heiligabend, übermorgen Weihnachten - doch von uns gibt es heute schon ein Geschenk: Gleich dreimal sieben Links. 😉 Viel Spaß damit und frohes Fest! 😁 Unternehmen können mit "Google Business Photos" Rundgänge durch ihre Räumlichkeiten in den Google Suchergebnissen und in Google Maps anbieten: t3n.de. Google hat eine neue Erweiterung für Chrome, "Save to ... weiterlesen

Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Die Release Preview von Windows 8 ist erschienen - und eine der Komponenten darin, Internet Explorer 10, birgt eine ganz spezielle Einstellung. Die Funktion "Do Not Track" (DNT), mit der Nutzer Websites mitteilen können, dass diese keine Daten von ihnen sammeln sollen, ist darin standardmäßig aktiviert. Auf der einen Seite ist dies eine positive Entwicklung, ... weiterlesen

Seite: 12


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten