Archiv für das Schlagwort "W3C" (RSS)

Einen hoffentlich nicht all zu verregneten Sonntag wünsche ich euch mit den folgenden sieben Links. 🙂  Mozilla hat seine Zusammenarbeit mit Foxconn bestätigt: Fünf Geräte, darunter ein Tablet, sollen mit Firefox OS so in Zukunft angeboten werden können: soeren-hentzschel.at. Das W3C hat einen Entwurf für HTML 5.1 veröffentlicht: heise.de. Microsoft will neben Windows 8.1 auch Windows RT ... weiterlesen

Mozilla diskutiert aktuell, ob die Unterstützung des <blink>-Tags und/oder der CSS-Anweisung text-decoration: blink; aus der Gecko-Engine und damit auch aus Firefox entfernt werden soll: bugzilla.mozilla.org. Zurzeit unterstützt neben Gecko nur noch die Engine "Presto" von Opera die beiden Features - mit dem baldigen Wechsel von Opera zu WebKit wäre Mozilla endgültig alleine: en.wikipedia.org. Besonders das <blink>-Tag gilt ... weiterlesen

Morgen ist Heiligabend, übermorgen Weihnachten - doch von uns gibt es heute schon ein Geschenk: Gleich dreimal sieben Links. 😉 Viel Spaß damit und frohes Fest! 😁 Unternehmen können mit "Google Business Photos" Rundgänge durch ihre Räumlichkeiten in den Google Suchergebnissen und in Google Maps anbieten: t3n.de. Google hat eine neue Erweiterung für Chrome, "Save to ... weiterlesen

Die Release Preview von Windows 8 ist erschienen - und eine der Komponenten darin, Internet Explorer 10, birgt eine ganz spezielle Einstellung. Die Funktion "Do Not Track" (DNT), mit der Nutzer Websites mitteilen können, dass diese keine Daten von ihnen sammeln sollen, ist darin standardmäßig aktiviert. Auf der einen Seite ist dies eine positive Entwicklung, ... weiterlesen

Ich gebe zu: Der/das Tag "CSS3", den/das dieser Artikel erhalten hat, ist nur bedingt richtig. Farbverläufe sind zwar auch Teil von CSS3 (siehe w3.org), jedoch bietet der folgende Generator zusätzlich einen CSS-Code an, der für diverse Browser speziell angepasste Teile enthält - diese sind wiederum nicht Teil von CSS3. 😉 Es geht um einen Generator von colorzilla.com. ... weiterlesen