Posts mit Tag "Tutorials"

(zuletzt bearbeitet )

Es ist schon wieder ein paar Wochen her seitdem das letzte Mal ein "Viele Links" erschienen ist. Heute gibt's deshalb ein kleines Special: Da ich neben News auch immer wieder auf Codeschnipsel & Tutorials stoße und diese selten für einen eigenen Artikel reichen, heute mit vier meiner Meinung nach empfehlenswerten Tutorials. 😉 Viel Spaß. 🙂 ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Mal wieder eine Link-Empfehlung zu einem Tutorial. 😉 Dieses Mal geht es darum, wie man ganz ohne JavaScript, nur mit HTML5, Aufklappboxen realisieren kann: t3n.de. Erwähnt sei noch (auch wenn es im Artikel selbst ebenfalls steht), dass der vorgeschlagene Quellcode auch in Browsern, die HTML5 nicht verstehen, einigermaßen gut dargestellt wird. Die HTML5-Elemente werden ggf. ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Mozilla bietet seit einigen Versionen seines Browsers Firefox die Möglichkeit an, die sog. "Do Not Track"-Funktion zu aktivieren. Mit dieser können Nutzer Websites über ihren Browser automatisch mitteilen, dass sie nicht "verfolgt" (to track) werden wollen. Ist diese Funktion aktiviert, wird im HTTP-Header ein spezieller Wert gesetzt. Websites sollen dann keine Cookies setzen und Daten ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Conky ist ein sehr vielseitiger Systemmonitor für Linux. Heute möchte ich euch gerne zeigen, wie ihr diese Anwendung installiert. Damit Conky auch funktioniert, müsst ihr euch auf einem Linux-Rechner befinden.  Als erstes öffnet ihr euer Terminal und gebt folgendes ein: sudo apt-get install conky-all Mit diesem Befehl installiert ihr Conky. Dies dauert einen Augenblick. Währenddessen könnt ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

jQuery Einführung & Crashkurs Eine Einführung in jQuery, die sich an Leute richtet, die noch nicht oder nur wenig mit jQuery gecodet haben Geeignet für: Anfänger Vorraussetzungen: Gute HTML Kenntnisse Solide CSS Kenntnisse (Selektoren) (Hilfreich sind auch grundlegende JavaScript Syntax Kenntnisse.) Themen: Einfügen (selbst oder via CDN) Syntax Selector Engine Events [Basics] HTML auslesen & manipulieren ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Wer sog. Fortschrittsbalken ("progress bars") ganz ohne Bilder und JavaScripts erstellen möchte, dem kann man CSS3 und HTML5 empfehlen - Achtung: Beide noch kein Standard! Eine reine CSS3-Version gibt's unter http://lab.galengidman.com/progress-bars/. Wem HTML5 mehr zusagt, dem kann man das neue Tag <meter> empfehlen. Mehr dazu bspw. unter http://www.html-lernen.de/2010/02/html5-neuer-tag-meter/ (entfernt). ... zum Artikel

Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Wer noch nicht genug Tutorials für HTML5 hat, dem kann man eine Liste von http://www.designerterminal.com/tutorials/html5/useful-html5-tutorials-tricks.html (offline) empfehlen, auf der 30 tolle Tutorials aufgelistet sind. Ein Beispiel ist eine Anleitung zum Erstellen von Formularen, die die neuen HTML5-Elemente enthalten. 😉 ... zum Artikel

(zuletzt bearbeitet )

Neben CSS3-Tricks gibt es auch im regulären CSS 1 & 2 Tricks, mit denen man oftmals ganz einfach tolle Effekte zusammenstellen kann. Ein Beispiel gibt es unter http://www.scriptdeck.co.uk/article_details.php?id=1211 (offline ☹ ): Moderne Suchfelder, allerdings mit Grafiken umgesetzt. Diese können kostenlos heruntergeladen werden. 😉 Interessant finde ich auch die Seite http://www.csspivot.com/ (offline), über die man irgendeine Website anhand ... weiterlesen

Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Wieder einmal möchte ich euch 16 tolle Tutorials rund um CSS3 und/oder jQuery empfehlen: http://www.scriptdeck.co.uk/article_details.php?id=189 (leider offline ☹ ). Wie immer auch an dieser Stelle der Hinweis, dass CSS3 noch kein Standard ist und einzelne Codes nur in bestimmten Browsern funktionieren. 😉 ... zum Artikel

Seite: 12


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten