Archiv für das Schlagwort "Ortung" (RSS)

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Ab nächstem Jahr könnten GPS-Ortungen über Smartphones eine Genauigkeit von bis zu 30 Zentimetern bieten: mobiflip.de. Yahoo (nun Teil von Oath) hat zugegeben, dass vom Hacker-Angriff im August 2013 nicht nur eine Milliarde Nutzer, sondern alle drei Milliarden Accounts betroffen waren: oath.com & ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links. 🙂 Der Präsident der Bundesnetzagentur, Jochen Homann, hat sich zu den vielen Beschwerden über die Hotline von o2 mit den Worten "faktische Nichterreichbarkeit" geäußert: heise.de. Die Dropbox-App wird unter iOS 11 eine Integration in die neue "Files"-App sowie eine Unterstützung für die neuen Formate ... weiterlesen

Am Dienstag hat Mozilla Version 55 seines Browsers Firefox veröffentlicht: mozilla.org. Das Update bringt insbesondere eine WebVR-Unterstützung unter Windows (Beispiele: mozvr.com), eine einfachere Installation der 64 Bit-Variante des Browsers und Verbesserungen für die Adress- bzw. Suchleiste wie eine automatische Weiterleitung auf die HTTPS-Variante einer Website. Zudem werden mit einzelnen Nutzern eine native Möglichkeit, Screenshots von ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Seit 2011 steht die zuvor von iOS-Geräten bekannte Ortungsfunktion "Find My iPhone/iPod/iPad" ("Mein iPhone/iPod/iPad suchen") auch für Mac OS X-Geräte als "Find My Mac" ("Meinen Mac suchen") bereit. Über sie lassen sich u.a. MacBooks suchen, sofern man sie verloren hat oder sie einem gestohlen wurden, zudem können ggf. alle Daten auf dem Gerät aus der Ferne gelöscht ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Apple hat ohne vorherige Ankündigung am 27. Oktober eine neue iOS-App namens "Indoor Survey" in Version 1.0.0 veröffentlicht: itunes.apple.com. Mit dieser sollen sich Nutzer laut Beschreibung an einem System zum "Indoor Positioning", d.h. der Lokalisierung in Gebäuden, beteiligen können. Über Punkte, die der Nutzer auf einer Karte angibt, sowie Hochfrequenzen und iPhone-Sensoren soll die App trainiert ... weiterlesen