Archiv für das Schlagwort "eBay" (RSS)

Ein paar Meldungen zu Apple haben es in dieser Woche nicht in eigene Artikel geschafft, daher werden diese im Folgenden zusammengefasst. Viel Spaß damit. 😉 Erneut gibt es Gerüchte, wonach man das "iPhone 8" kabellos aufladen werden kann: t3n.de. Apple kürzt die Provision für Affiliate-Links auf iOS-Apps sowie In-App-Inhalte von 7% auf 2,5%: golem.de. Apple will neue Workshops ... weiterlesen

Eine weitere Woche ist fast vorbei, und zum Ende dieses Sonntags gibt es wieder einmal eine Zusammenfassung vieler Google-Meldungen, die es bislang nicht in Artikel geschafft haben - viel Spaß. 😉 Für die erste Developer Preview von "Android N" gab es im Rahmen des "Android Beta Program" ein erstes OTA-Update: stadt-bremerhaven.de. Google arbeitet an einem digitalen ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links und einem kleinen Sicherheitsspezial. 😉 Forscher der Universität Duisburg-Essen haben ein Programm entwickelt, das die Stimmung eines Nutzers anhand seiner Mausbewegungen analysiert und erkennt: heise.de. Samsung hat ein Update für seinen Browser, der auf Geräten mit Android 5.0 und neuer mitgeliefert wird, veröffentlicht. Dieser unterstützt damit nun "Plugins", u.a. ... weiterlesen

Einen schönen Sonntag und viel Spaß mit den heutigen sieben Links inklusive kleinem Sicherheitsspezial. 🙂 Das Landgericht Berlin hat geurteilt, dass Eltern den Facebook-Account ihres Kindes erben können: futurezone.at. Die Funktion der "TV Timeline" auf Twitter, die Tweets zu einer TV-Sendung auf einer separaten Seite zusammenfasst, wurde erstmals auch in Deutschland eingesetzt: apfelpage.de. Netflix will sein 5 Sterne-Bewertungssystem ... weiterlesen

2014 hatte eBay angekündigt, sich im Laufe des Jahres 2015 von seinem bisherigen Tochterunternehmen PayPal trennen zu wollen. Als Resultat dieser Abspaltung hat PayPal nun Änderungen an seinen "AGB", genauer an den Nutzungsbedingungen, den Nutzungsrichtlinien, der Käuferschutzrichtlinie und den Datenschutzgrundsätzen, angekündigt. Einen Überblick über alle Änderungen findet man unter paypal.com. Viele dieser, jedoch nicht alle, haben mit der Trennung zu tun. Zum 1. ... weiterlesen