Ein paar Apple-News der vergangenen Tage gibt es im Folgenden im Überblick. 🙂

  • macOS 10.13 "High Sierra" prüft regelmäßig die Integrität der EFI-Firmware eines Macs und warnt den Nutzer bei möglichen Manipulationen: apfelpage.de.
  • Apple hat Details zur Gesichtserkennungsfunktion Face ID des iPhone X veröffentlicht: heise.de.
  • Apple arbeitet an einem Fix, um die bei iPhone 8-Nutzern auftretenden Störgeräusche beim Telefonieren zu korrigieren: stadt-bremerhaven.de.
  • Mit iOS 11 hat Apple die Möglichkeit, MAC-Adressen in lokalen Netzen zu erkennen und anzuzeigen, entfernt: heise.de.
  • Ein App-Entwickler hat diese Woche demonstriert, was es bedeutet, wenn Apps Zugriff auf die Fotos des Nutzers haben - denn z.B. unter iOS können sie damit auch auf die Meta-Daten wie den Standort, an dem ein Foto aufgenommen wurde, zugreifen: zdnet.de.

Dieser Artikel enthält eine Liste mit vielen Links zu unterschiedlichen Themen, die hier nur kurz behandelt werden - bei weiterem Interesse einfach die Quellen-Websites besuchen oder über die Tags weitere Artikel zu den einzelnen Themen entdecken.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten