Bevor Apple heute Abend um 19 Uhr wie üblich mit einer Keynote die diesjährige WWDC eröffnen wird, sind bereits erste Hinweise auf geplante Ankündigungen aufgetaucht.

So waren zum einen zeitweise zwei neue Apps namens "Files" und "Activity" als Platzhalter im App Store verfügbar, die iOS 11 voraussetzten: 9to5mac.com.

Zum anderen wurden zeitweise keine 32 Bit-Apps mehr in den Suchergebnissen der App Store-Suche angezeigt: computerbase.de.

Außerdem wurde in der Feedback-Funktion von iOS eine Referenz auf eine "Drag and Drop"-Funktion als Teil der "Split View"-Funktion, die für iPad-Nutzer als Multitasking-Option bereitsteht, entdeckt: 9to5mac.com.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten