Wie Google am Donnerstagabend mitgeteilt hat, hat man mit dem angekündigten Rollout des Google Assistant an Nutzer mit Android-Smartphones mit Android 6.0 und neuer begonnen.

Auf der Website zum Dienst unter assistant.google.com wurden zwischenzeitlich die Hardware-Voraussetzungen entdeckt, die Nutzer für die Nutzung zusätzlich mitbringen müssen. Dort heißt es:

Starting in English and German on phones with Google Play Services, >1.5 Gb of memory and 720p or higher screen resolution.

Demnach werden neben den Play Services mehr als 1,5 GB Speicher und eine Bildschirm-Auflösung von mindestens 1024 x 720 Pixeln vorausgesetzt.

Quellen: twitter.com & mobiflip.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten