Im Rahmen der CES 2017 in Las Vegas hat Google angekündigt, dass der digitale Assistent "Google Assistant" in den kommenden Monaten auf weiteren Geräten starten wird.

Nach den Pixel-Smartphones und dem Messenger Google Allo soll der Dienst bald auf dem NVIDIA SHIELD und anderen Android TV-Geräten in den USA mit Android 6.0 oder 7.0 angeboten werden.

Im Laufe der Zeit sollen weitere Gerätetypen folgen, u.a. Smartwatches mit Android Wear 2.0 sowie Android-basierte Systeme in Autos.

Quelle: blog.google

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten