Archiv für das Schlagwort "Android Auto" (RSS)

Zum Start in diese neue Woche gibt es ein paar Google-News der vergangenen als Zusammenfassung - viel Spaß damit. 🙂 Audi und Volvo haben Kooperationen mit Google zur Integration von Android Auto in ihre Fahrzeuge gestartet: blog.google. Google hat mehrere Neuerungen für AdSense angekündigt, u.a. wird bei einem Verstoß gegen die Richtlinien nicht mehr die komplette Domain gesperrt: googlewatchblog.de. ... weiterlesen

Ein paar Google-News der vergangenen Woche gibt es in diesem Artikel als Start in die neue - viel Spaß. 🙂 Der Google Assistant im Messenger Allo kann seit kurzem persönliche Informationen des Nutzers aus dem Kalender, über Flüge sowie Kontakte mit anderen teilen: support.google.com, support.google.com & androidpolice.com. Google zufolge gab es bislang keinen Angriff auf Android-Nutzer über ... weiterlesen

Im Rahmen der CES 2017 in Las Vegas hat Google angekündigt, dass der digitale Assistent "Google Assistant" in den kommenden Monaten auf weiteren Geräten starten wird. Nach den Pixel-Smartphones und dem Messenger Google Allo soll der Dienst bald auf dem NVIDIA SHIELD und anderen Android TV-Geräten in den USA mit Android 6.0 oder 7.0 angeboten werden. Im ... weiterlesen

Zum Start in die neue Woche gibt es ein paar Google-News der vergangenen als Zusammenfassung - mit der Empfehlung insbesondere bei der ersten Meldung auch die Quelle zu lesen. 😉 Kurios: Wie gehen die NTP-Server von Google mit der diesjährigen Schaltsekunde um? Ganz einfach: Die Uhren gehen rund um die Silvesternacht ein paar Stunden lang 0,0014% langsamer!: cloudplatform.googleblog.com. ... weiterlesen

Ein paar Meldungen gab es in dieser Woche zu Facebook, daher gibt es in diesem Artikel eine kurze Zusammenfassung dieser. 😉 Facebook hat vor einigen Tagen versehentlich viele Nutzer für tot erklärt: basicthinking.de. Facebook will verstärkt gegen Falschmeldungen vorgehen: heise.de & t3n.de. Die Facebook Messenger-App für Android unterstützt seit kurzem Android Auto: mobiflip.de. Facebook kauft Datensätze mit Passwörtern im Darknet, ... weiterlesen