Zum Ende dieser Woche gibt es wie gewohnt einen Überblick über die Google-News der vergangenen Tage, die es bislang nicht in eigene Artikel geschafft haben - viel Spaß. 🙂

  • Google bietet ADB (Android Debug Bridge), die Kommandozeile zum Arbeiten mit Android-Geräten, seit dieser Woche auch einzeln zum Download ohne z.B. die IDE Android Studio an: plus.google.com & googlewatchblog.de.
  • Die neuen Versionen der Android-Apps zu Google Docs, Sheets und Slides ermöglichen das Einrichten der Dokumentseite, das Exportieren nach .epub sowie das Im- und Exportieren von/nach .odt, .ods und .opd: gsuiteupdates.googleblog.com.
  • Google hat 2016 knapp eine Milliarde URLs wegen Copyright-Verletzungen aus seinem Index gelöscht: futurezone.at.
  • ASUS und Acer haben auf der CES 2017 neue Chromebooks vorgestellt: googlewatchblog.de.
  • In der Beta-Version 6.10 der Google-App für Android finden sich Hinweise auf mögliche Neuerungen bzgl. Google Assistant, u.a. auf eine spezielle Tastatur und auf die bereits angekündigte Android Wear-Unterstützunggooglewatchblog.de.
  • Google (bzw. Alphabet) hat 2016 im Bereich "Travel", also insbesondere mit der Vermittlung von Flügen und Hotels, ca. 12 Milliarden US-Dollar verdient: googlewatchblog.de.
  • Die Google-App für Android kann nun über neue Doodles, also die Bilder auf der Startseite der Websuche, informieren: googlewatchblog.de.

Deine Meinung zu diesem Artikel?