(zuletzt bearbeitet )

Ein Bug in Chrome sorgt aktuell dafür, dass Werbeblocker für den Browser auf YouTube nicht zuverlässig funktionieren.

Die Werbung vor Videos wird trotzdem geladen, teilweise ist wohl sogar der "Überspringen"-Button nicht vorhanden bzw. defekt. Auf diese Weise kann es im Extremfall passieren, dass Nutzer einen drei Minuten langen Werbeclip anschauen müssen, um danach ein YouTube-Video sehen zu können.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Die Chrome-Entwickler arbeiten bereits an einem Patch für den Fehler: code.google.com. In der Zwischenzeit soll es helfen, die YouTube-App unter chrome://apps aus Chrome zu entfernen.

Quelle: heise.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?