(zuletzt bearbeitet )

Bislang mussten Nutzer der Livestreaming-App "Periscope" von Twitter einen Twitter-Account besitzen, um diese nutzen zu können.

Nun ist mit Version 1.0.4 der iOS-App eine neue Möglichkeit des Logins hinzugekommen: Einloggen via Telefonnummer.

Gleichzeitig wurden diverse kleinere Verbesserungen und Neuerungen umgesetzt. So können Nutzer ab sofort ihr Profilbild nachträglich ändern. Außerdem wurde das Antworten auf Nachrichten sowie das Blockieren von Nutzern überarbeitet.

Quelle: blog.twitter.com

Deine Meinung zu diesem Artikel?