(zuletzt bearbeitet )

Google hat gestern Abend den Start seines neuen, recht lange erwarteten Angebots "Project Fi" in den USA angekündigt.

Das Mobilfunkangebot setzt sowohl auf rund eine Millionen WLAN-Hotspots als auch auf die Netze der beiden Mobilfunkanbieter Sprint und T-Mobile, um seinen Nutzern die üblichen Dienste wie Telefonie, SMS und Internet zu ermöglichen.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Der Nutzer muss hierbei nicht mehr manuell zwischen WLAN und Mobilfunk-Internet wechseln, dies wird für ihn automatisch erledigt. Um die Daten der Nutzer zu schützen, setzt Google außerdem bei den Hotspots, wie im Vorfeld angedeutet, auf ein VPN: fi.google.com.

Der Grundpreis für den Dienst liegt bei 20 US-Dollar pro Monat für Telefonie, SMS und WLAN. Für je 10 US-Dollar pro Monat mehr gibt es je 1 GB Internetvolumen in den Mobilfunknetzen dazu. Die Gebühren für nicht genutztes Volumen werden jedoch automatisch wieder zurückerstattet.

Informationen zu den Kosten für Telefonie und SMS ins bzw. im Ausland findet man unter fi.google.com. Der Preis für Internetnutzung liegt bspw. ebenfalls bei 10 US-Dollar pro angefangenem GB, wobei maximal eine 3G-Verbindung mit max. 256 KBit/s möglich ist.

Vorerst können nur Besitzer eines Nexus 6 das Angebot nutzen, wobei eine Einladung notwendig ist. Weitere Infos zu "Project Fi" gibt's unter fi.google.comyoutube.com sowie googleblog.blogspot.de.

Quelle: golem.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten