Yahoo hat eine neue Funktion namens "On-demand passwords" für US-Nutzer seiner Dienste vorgestellt: yahoo.tumblr.com.

Statt das eigentliche Passwort ihres Accounts eingeben zu müssen, können diese sich jedes Mal ein temporäres Passwort via SMS an ihre Mobilfunknummer schicken lassen.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Anders als bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung, bei der man zusätzlich (!) zum eigentlichen Passwort eine PIN erhält, muss hierbei nur das temporäre Passwort zum Einloggen eingegeben werden.

Nutzer müssen sich somit kein Passwort mehr merken. Für den Login ist es aber auch nur noch notwendig, an das Gerät bzw. die SMS zu kommen - dies kann die Sicherheit verringern.

Quelle: futurezone.at

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten