(zuletzt bearbeitet )

Am Dienstag hat Mozilla Version 36.0 seines Browsers Firefox veröffentlicht.

Diese bringt vor allen Dingen eine Unterstützung für das Übertragungsprotokoll HTTP/2, dessen Standard erst kürzlich verabschiedet wurde, mit sich.

Den kompletten Changelog findet man unter mozilla.org. Eine Liste aller Sicherheitslücken, die mit der neuen Version geschlossen wurden, gibt's unter mozilla.org.

via futurezone.at

Deine Meinung zu diesem Artikel?