Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Gestern hat Mozilla Version 33 seines Browsers Firefox für Android veröffentlicht: play.google.com.

Neu damit ist u.a. die Möglichkeit, Videos auf Chromecast- sowie Roku-Geräte zu streamen: mozilla.org. Eine entsprechende Möglichkeit wurde in den vergangenen Wochen bereits über die Nightly- und die Beta-Version der App getestet.

Sobald die Möglichkeit des Streamens eines Videos auf einer Website besteht, wird ein entsprechendes Icon sowohl im Bereich des Videos als auch in der Adressleiste angezeigt.

via blog.mozilla.org

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten