(zuletzt bearbeitet )

Erst Anfang der Woche hat Apple sein neues Angebot "iTunes Pass" in Japan gestartet, nun ist es auch in weiteren Ländern, u.a. Deutschland, verfügbar: apple.com.

Nach und nach finden Nutzer in der App Store-App auf ihrem iOS-Gerät hinter dem Button zum Verwalten der Apple-ID (ganz unten unter "Highlights") nach dem Drücken auf "Apple-ID anzeigen" den Button "iTunes Pass zu Passbook hinzufügen".

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Mitarbeiter in Apple Stores können dann den Code, der auf dem hinzugefügten Pass in der Passbook-App angezeigt wird, scannen und so euer iTunes-Guthaben ohne Guthabenkarte aufladen.

via apfelpage.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?