(zuletzt bearbeitet )

Erst Anfang der Woche hat Apple sein neues Angebot "iTunes Pass" in Japan gestartet, nun ist es auch in weiteren Ländern, u.a. Deutschland, verfügbar: apple.com.

Nach und nach finden Nutzer in der App Store-App auf ihrem iOS-Gerät hinter dem Button zum Verwalten der Apple-ID (ganz unten unter "Highlights") nach dem Drücken auf "Apple-ID anzeigen" den Button "iTunes Pass zu Passbook hinzufügen".

Mitarbeiter in Apple Stores können dann den Code, der auf dem hinzugefügten Pass in der Passbook-App angezeigt wird, scannen und so euer iTunes-Guthaben ohne Guthabenkarte aufladen.

via apfelpage.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten