Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Nachdem vor etwa einer Woche die ersten Einträge von Mac OS X 10.9-Systemen in Server-Logs aufgetaucht sind (siehe z.B. maclife.de), gibt es nun Gerüchte zum Namen sowie zu möglichen Neuerungen.

"Lynx", also "Luchs", könnte demnach die neue Version des Apple-Betriebssystems heißen.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

An Neuerungen könnte es, so das Gerüchte, ein eingebautes Siri sowie Apples Maps bieten - ähnlich wie iOS 6.

Quelle: de.engadget.com

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?