Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Mozilla stellt aktuell eine Testversion seines mobilen Betriebssystems "Firefox OS" (früher: "Boot to Gecko", "B2G") bereit.

Unter ftp.mozilla.org kann das zu großen Teilen auf HTML5-basierende System für Windows, Mac OS X und Linux zum Testen heruntergeladen werden.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Wie man die Oberfläche "Gaia" zum richtigen Funktionieren bringt erfährt man unter https://wiki.mozilla.org/Gaia/Hacking developer.mozilla.org.

Alternativ gibt's auf der Quell-Seite auch ein paar Screenshots. 😉

Quelle: computerbase.de

Mehr zu "Firefox OS":

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Ein Kommentar zu "Mozilla: Testversion von "Firefox OS" veröffentlicht" (RSS)

25. Juli 2012 00:17 UhrAntworten#
– Name geändert –
Mozilla will eine Alternative schaffen für preisgünstige Smartphones. Wie man von Firefox Mobile OS entnehmen kann, geht es nur über HTML5, CSS & JavaScript. Auf dem ersten Blick sieht das OS dem iOS von Apple sehr ähnlich, was nur noch fehlt ist "Slide to unlock" - Apple ist schon am warten :'D

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten