(zuletzt bearbeitet )

Nachdem am Wochenende die Kriterien des Acid3-Tests verändert wurden, bestehen nun auch Microsofts Internet Explorer 9 und Mozillas Firefox 6 den Test mit 100 von 100 möglichen Punkten.

Bisher war dies lediglich bei Opera, Google Chrome und Apples Safari der Fall.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Der Acid-Test prüft Browser allgemein auf ihre Einhaltung von Web-Standards und gilt daher als eine der wichtigsten Hürden für Entwickler.

Am Wochenende hat man beschlossen, einige Teil-Tests, deren Spezifikationen sich vermutlich noch ändern wird, zu streichen.

Quelle: golem.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?