Google rollt aktuell ein Update für seine Google Plus Hangouts aus: plus.google.com.

Zum einen soll damit ein "bandwith usage"-Regler eingeführt werden, mit dem indirekt die zu verwendende Videoqualität eingestellt werden kann.

Hierdurch soll man Hangouts auch bei schlechter/schwacher Internetleistung ohne Abstürze nutzen können.

Zum anderen gibt's ganz allgemein, aber auch für Nutzer eines besonders schwachen Internets, einen neuen Modus "Audio only", durch den man sowohl die eigene Kameraübertragung als auch die Übertragung der Kameras aller Gesprächspartner für sich deaktivieren kann.

via googlewatchblog.de

Kommentieren Twitter Google+ Facebook
Google AdSense (Werbung)

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers können wir an dieser Stelle leider keine Werbung anzeigen.

Als Blogger benötigen wir diese jedoch, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du uns ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen?

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Tipps:

  • Du kannst die Standard-HTML-Tags verwenden.
  • Wandle Sonderzeichen wie <, > und & bitte in HTML-Entities (&lt;, &gt; und &amp;) um, wenn du z.B. Quellcode einfügen möchtest.

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



2 + 2 =



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten