Archiv für das Schlagwort "UTF-8" (RSS)

Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Wer auf seiner Seite Sonderzeichen wie Ç oder ʥ verwenden und trotzdem einen validen (fehlerlosen) Quellcode bieten möchte, der muss solche Zeichen speziell "codieren". Statt ʥ sollte man deshalb bspw. ʥ verwenden.

Doch wer kennt all diese Codierungen auswendig? Eine tolle Auflistung gibt's unter unicodinator.com, erstellt von joewlarson.com. 😉

Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

... dann kann das bspw. so aussehen, wie unter http://lockerz.com/s/103154469 (entfernt) gezeigt wird. 😁

Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Huch, woher kommt denn dieser Riss?! Twitter Unicode Crack

So ging es wohl einigen Nutzern von Twitter, also sie einen Tweet von @dailydylann sahen. Wie kommt dieser Riss zustande, und warum sieht man ihn nicht immer?

Unter moeffju.net wird diese "Spielerei" erklärt, denn ihr liegt eine spezielle Kombination aus UTF-8-Zeichen zugrunde. 😉

(zuletzt bearbeitet )

Als ich anfing mit AJAX zu arbeiten, fiel es mir erstmals auf: Die angegebene Kodierung der Website ist wichtig, entscheidend. Vorher hatte ich diese im Grunde ignoriert, mir war der Sinn damals kaum klar. Doch dann, urplötzlich, sah ich statt der deutschen Umlaute und Sonderzeichen nur noch irgendwelche unverständlichen Symbole. Das passiert, wenn man bspw. ... weiterlesen

(zuletzt bearbeitet )

Er ist ein häufiger Fehler. Typischer Fehler. Jeder PHPler, behaupte ich, kennt ihn. Gerade deswegen möchte ich ihn einfach einmal hier erwähnt haben: Warning: Cannot modify header information - headers already sent by ... Sofern der Header z.B. über session_start() verändert werden soll, könnte der Header auch wie folgt lauten: Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send ... weiterlesen