Archiv für das Schlagwort "Studie"

18 Beiträge (RSS-Feed)

Einer Studie von u.a. Google zufolge haben mehr als fünf Prozent aller Windows- und Mac OS X-Nutzer, die Google-Seiten mit Chrome, Firefox oder Internet Explorer besuchen, mindestens ein Plugin bzw. eine Erweiterung in ihrem Browser installiert, die zur Kategorie "Adware" zählt. Diese Software bietet dem Nutzer nicht alleine die beschriebene Funktion an, sondern blendet auch an bestimmten Stellen ... weiterlesen

Facebook hat vor eineinhalb Jahren zwecks einer Studie die Newsfeeds von 689.003 Nutzern der englischsprachigen Facebook-Website manipuliert. Im Januar 2013 wurden eine Woche lang bei diesen Nutzern gezielt weniger positive oder weniger negative Nachrichten angezeigt. Ziel der Studie war es herauszufinden, wie sich positive bzw. negative Emotionen in Netzwerken ausbreiten. Ihr Ergebnis ist (stark verkürzt natürlich), dass Nutzer etwas eher ... weiterlesen

Zwei Facebook-Mitarbeiter haben sich in einer Studie damit beschäftigt, warum Nutzer des sozialen Netzwerks Nachrichten verfassen, aber dann nicht absenden. Hierfür wurden die Beiträge von 3,9 Millionen Nutzern, die zufällig ausgewählt wurden, untersucht und entsprechend ausgewertet. Laut Studie wurde hierbei nicht der Inhalt verwertet, sondern nur, ob Beiträge verfasst aber nicht abgeschickt wurden - dies jedoch ... weiterlesen

Eine interessante Aussage, die Microsoft da trifft: Einer eigenen Studie zufolge bevorzugen Surfer durchschnittlich die Ergebnisse von Microsofts Suchmaschine Bing vor denen von Google, und zwar um den Faktor 2: http://www.bing.com/blogs/site_blogs/b/thedetails/archive/2012/08/06/bingchallenge.aspx (entfernt). In anderen Worten: Zwei von drei Personen gefielen im direkten Vergleich die Suchergebnisse von Bing besser als die von Google. Woher Microsoft das weiß? ... weiterlesen

Trotz kleinerer Server-Probleme in den letzten Tagen gibt's natürlich auch heute wieder meine "7 Links, die ich noch loswerden wollte". 😉 Twitter kann laut einer Studie süchtiger machen als Zigaretten und Alkohol: theguardian.com. Beweis: Während des Superbowls stellten die Twitterer einen neuen Rekord auf: 12.233 Tweets pro Sekunde wurden zeitweise verfasst: futurezone.at. 🙂 Google hat unter dem Titel "Solve ... weiterlesen